20190315_230849.jpg

Hier möchte ich ganz offen meine (Lebens)Erfahrungen mit dir teilen...

...so kannst du sehen, dass ich genauso "unverbesserlich" bin wie du, was ich schon erfolgreich beareitet habe & dadurch in welchen bereichen ich dir somit Hilfe & Unterstützung sein kann! Ich helfe dir nicht ein neuer Mensch zu werden, ich helfe dir die beste Version deiner selbst zu leben(und das ändert alles!)

20190315_231612.jpg
20190315_232008.jpg
  • ich bin mit leidenschaft & freude mutter & alleinerziehende, das ist hier zu lande nicht immer easy peacy...heutzutage habe ich den dreh raus & wir leben mit leichtigkeit & freude, viel spaß & alle herausforderungen,meistern wir zusammen...es funktioniert einfach, wennman mal alle Ansichten,bewertungen & überzeugungen in den wind schiesst

  • ich bin mit herz & seele Künstlerin & Kreative.seid meiner kindheit schreibe ich, singe,tanze,male & all das ziemlich gut, doch habe ich meinen erfolg immer selbst sabotiert...kennst du das...du gehst zu nem casting, du bist richtig gut,du bist eine runde weiter(da schon ein totaler sieger) & dann kreierst du eine Krankheit damit du nicht gegen alles was man dir immer gesagt hat, doch erfolgreich bist

  • ich bin in einer familie groß geworden, die mit mir als Querdenker, kreativer,geistiger pionier & laut mehreren IQ tests, ein echtes Kleverchen, nichts anfangen konnte & schlimmer noch, mir immer gesagt haben, dass ich so wie ich bin nicht richtig, also falsch bin...liebe war mangelware, optimismus & Förderung auch, natürlich gab es auch kein gut gemacht & egal wie gut man war,es geht noch besser

  • ich hatte großeltern & so weiter, die mich mein leben lang als parasit & bastard & mit anderen schlimmen bewertungen belegt haben

  • in der oberschule, bei den angeblich intelligenten kids/teenies im elite Gymnasium in  berlin wurde ich gemoppt, ausgeschlossen & nicht verstanden...heute weiss ich, dass vieles davon meine ansicht war...viele jahre später erzählten mir die gleichen leute, dass sie mich und mein anderssein immer bewundert und beneidet haben...wie krass ist das denn?

  • ich durfte dramatische Essstörungen(magersucht,sportsucht,bulimie & Esssucht) überstehen, mein körper fands nicht so toll, doch ich bin daran gewachsen

  • ich habe schwere Krankheiten hinter mich gebracht und weil ich kein langweiler bin, hab ich mir meist die seltenen ausgesucht,die kaum einer kannte...ich kleines genie ich haha...darunter schwangerschaftsvergiftungen,blinddarmdurchbruch mit kompletter bauchraumentzündung,Notkaiserschnitte mit jenseitskontakt, knochenzysten, pseudotumor im Gehirn,und undefinierten Krankheiten, die alles lahm legen, ...was habe ich gelernt? ich laufe nicht mehr weg und stelle mich den bedürfnissen meiner seele, anstatt anderen zu gefallen

  • tausende ausbildungen & studiengänge machen & abschließen damit man anerkannt und geliebt wird, aber sie haben mich auch alle ein stück näher hierher gebracht( köchin,eventmanagerin,veranstaltungskauffrau, betriebsmanagerin,Altenpflegerin,kinder & jugendbuchautorin,gesangsausbildung,tanzausbildung,putzfrau,immobilienmanagerin & fachwirtin,psychologie,kinder & jugendbetreuerin &beraterin,seniorenbetreuerin &Beraterin,grundwehrdienst bei der bundeswehr,... das ist übrigens eine form von sucht & Abhängikeit

  • dann noch tausende von weiterbildungen im berater,coaching & energetik bereich (die findest du zumeist im bereich wissen ;-))....und die ständige innerer frage, wann bist du endlich gut genug?

  • kinder haben & erziehen, ob mit oder ohne hilfe...und damit meine ich nicht die innerfamiliären herausforderungen, sondern schulen,ämter & generell das umfeld...eine meiner größten leistungen, heute bin ich tatsächlich gechilled

  • meinen verstand zu höchstleistungen anspornen immer und immer und jeden tag nach input suchend(auch wieder sucht) um dann herauszufinden, dass es ohne verstand und mit natürlichem bewusstsein alles viel leichter geht und ich alles kreieren kann, was ich immer suchte

  • Freunde ist auch ein thema für sich...ich hatte sie und ich war immer sehr loyal. heute habe ich sehr wenige und was ich mir nie vorstellen konnte,ich habe sie gehen lassen...alles was nicht gut tut,sollte auch wirklich weg...neue kommen jeden tag mehr und mehr... du kannst als adler tauben zu freunden haben, doch schauen diese tauben immer zu dir auf...um freunde auf augenhöhe zu haben, ist es ratsam sich an die adler zu wenden...bist du bereit deine größe anzuerkennen und ein adler zu sein...du bist nicht das häßliche,kleine entlein...du bist der mächtige adler

  • seine familie lieben und so annhemen, wie sie wirklich sind...nicht ihnen gefallen, nicht das leben leben,was sie fr dich wünschen...ganz du sein und sie auch sie sein lassen

  • beziehungen,auch hier hatte ich für mich das gefühl, keiner liebt und will mich...ein trugschluss...ich hatte so einige interessante beziehungen & davon auch nicht wenige, bevor ich meinen (noch)mann kennenlernte...wow,das war magie und ich wusste alles,sogar das ich die kinder mit ihm haben würde, aber sie allen großziehen werde...natürlich habe ich es als hingespinnst abgetan...ich bin mal gespannt wann das universum uns wieder zusammenführt...bis dahin lebe ich meine weiblichkeit & schau mir die anderen genialen exemplare der gattung mann an... da ich mir aber nicht mehr bestätigen lassen muss, das ich toll bin, fällt die wahl viel einfacher...wer mir gut tut, dem schenke ich das gleiche

  • reichtum und armut... ich habe lange dazwischen festgehangen...heute lebe ich mich und ich werde sugsessive Reicher...mein startpunkt übrigens Hartz IV...also alles ist möglich

  • meine tiere...ich habe viele lieben kommen und gehen sehen, jedes einzelne eine wahre bereicherung für mein leben und diese dankbarkeit erfüllt mich auch nach ihrem tod...wusstet ihr/du, dass tiere einen ausgezeichneten sinn für humor haben...auch im jenseits... mit dem tod meiner geliebten Hündin, stellte ich fest, dass ich sowohl davor wusste was sie hat (tiere lesen) als auch im jenseits mit ihnen kommunizieren kann..was für ein geschenk von ihr?

  • der tod...seit vielen jahren unser ständiger begleiter & ich darf sagen, dass es mit kleinen Kindern nicht so leicht ist mehr als 2/3 der familie innerhab von 5 jahren körperlich zu "verlieren" und zusätzlich noch viele gute Freunde der familie...besonders interessant dabei, unsere wohung gleicht einem bahnhof der toten. anfangs machte es mir angst und ich wollte diese "schreckliche" gabe, diesen fluch nicht. heute ist es eine gabe, die auch uns viel heilung bringt...meine kinder sind übrigens auch stark hellsinnig

  • die hellsinnige & bewusste familie zwischen den "normalen" angepassten menschen...uhijuijuijuijui, das ist schon interessanter tobac...aber auch dies haben wir gut gemeistert und sind heute stabil in unserer mitte und stolz auf uns und unseren weg

  • interessante kinderfreundschaften...ja,was soll ich sagen...bei uns bleiben oft die außergewöhnlichen kinder & jugendlichen hängen, was mir die möglichkeit gab und gibt mit ihnen an ihrem eigenen lebenskonzept und sein zu wirken und im bezug auf ihre eltern fördernd auf sie einzuwirken

  • der kleine "verrückte" bruder...nur nicht verrückt genug um mich zu verstehen, aber verrückt genug um sich gegenseitig trotzdem bedingungslos zu lieben, auch wenn man verschiedene ansichten vom leben hat

  • ämter,gerichte,gerechtigkeit....die erschafft man sich selbst, also wenn du ein problem hast geh es offensiv an und sorge selbst für gerechtigkeit

  • spannend ist auch das thema, wie nehme ich mich wahr und was möchte ich den anderen von mir zeigen und sehen lassen...ich habe da sehr lange zeit,gelogen...warum? damit man mich liebt, akzeptiert, anerkennt usw...wie viele andere menschen war ich abhängig von der meinung anderer. habe mich verbogen,klein gemacht und angebiedert und? nichts! erst in dem moment, wo ich zu mir meinen fähigkeiten,gaben,bedürfnissen und so weiter gestanden habe und sie komme was wolle in meinem leben durchgesetzt habe, kamen die anderen menschen auf mich zu

  • ich habe mein leben lang menschen beraten,gecoacht und liebevoll begleitet, und ich war immer schon sehr gut darin, nur einer blieb auf der strecke ich....heute komme erst ich und dann alle anderen und was soll ich sagen...ich bin fitter,gesünder,glücklicher...

  • viel zeit habe ich damit verbracht falschen wünschen und träumen nachzurennen, bis ich bemerkte, es sind nicht meine...ups...heute weiß ich was mir die energie der freude schenkt ist meins, was dies nicht tut kann zurück zum absender

  • schon meine eltern meinten immer ich habe heilende hände und was soll ich sagen? die hab ich auch, die tiere,bei denen ich es anwendete lügen ja nicht

  • tiere sind nach meiner erfahrung auch wunderbare seelenbegleiter, die viel für ihre menschen mit tragen und sie helfen dabei zu heilen, da sie auf ihre art ständig mit uns kommunizieren, sie zu verstehen ist ein wunderbares geschenk und unglaublich hilfreich für alle

  • ich habe mehrere nahtoderlebnise und in meiner jugend war ich auf grund meiner familie, des krassen leistungsdrucks, der falschen freunde und fehlender unterstützung stark suizid gefährdet...heute weiss ich...ich kann alles überstehen und alles schaffen

  • in meiner ehe habe auch ich vieles nicht erkannt und falsch gemacht,wollte das er mich liebt und glücklich macht, wollte die situation immer unter kontrolle haben, wollte es allen rechtmachen (ihm, seiner familie,meiner familie,unseren kindern) für mich kein platz

  • ich habe mich auf dem weg mehr als einmal verloren...doch niemals aufgegeben

  • ich habe auch oft vergessen anstatt meinen mann, meine frau zu stehen und meine weiblichkeit zu lieben

  • schon früh hab ich älteren männern den kopf verdreht(nein ich wurde nicht vergewaltigt) doch von lehrern,profesoren,mentoren usw ständig angebaggert zu werden ist auch nicht so wundervoll wie es klingt, besoders wenn man sie verschmäht und sie dann anders werden

  • in der schule hatte ich auch viele interessante erlebnisse,von unverständnis,über lug und betrug an mir durch ein paar machtgeile lehrer,über schlechtere zensuren bei gleicher leistung, weil ich doch nicht mein ganzes potenzial gezeigt habe,über eine deutscharbeit auf der eine 5 als note stand(weil am thema vorbei) mit dem kommentar "ich sollte schriftstellerin werden, da ich so genial schreibe", ähnliches auch in kunst,musik und den naturwissenschaften

  • ich hatte übrigens erst mein abi abgebrochen und es dann nachgeholt(naja wieso einfach ,wenns auch NICOLE gehen kann)...aber jeder umweg,war die reise wert

  • heute...lebe ich freude,habe nur noch gute beziehungen,steigere stetig und manchmal auch sprunghaft meine geldenergie,liebe meine familie einfach so wie sie ist & sie sind bemüht mich so anzunehmen,wie ich bin(dafür bin ich ihnen sehr dankbar,denn sie wachsen da stark über sich hinaus),menschen,die mich schräg von der seite anquatschen wollen,drehen auf grund meiner heutigen ausstrahlung auf halbem wege ab...das ist gut so, denn bei mir können sie ihren geistigen müll nicht entladen und das merken sie,ich werde von tag zu tag gesunder und fitter,mit 40 sehe ich dann bestimmt aus wie eine 25 jährige,ich zwinge menschen nicht mehr meinen guten willen auf, ich beurteile nicht mehr,ich lasse meine ansichten los, ich trenne mich von überhoöten überzeugungen,ich kaufe den menschen ihre ausgeschmückten geschichten nicht mehr ab...ich lebe nach den lehren, die ich so lang hauptsächlich auf andere angewendet habe und boom, mein leben wird gerade von tag zu tag geiler...

  • mehr fällt ir gerade nicht aus dem kopf...obwohl es da noch so einiges gibt...denn kaum ein scheisshaufen des lebens,in den ich nicht getreten bin...aber es soll ja glück bringen und ich glaube und sehe es stück für stück,das es so ist...

  • ah jetzt...ich bin übrigens seit 7 jahren professionelle und ausgebildete Lebensberaterin & Psychologischer Coach und arbeite auch solang schon in diesem bereich....doch ich coache heute viel genialer als je zuvor, denn ich  coache nicht mehr von meinem kopf aus sondern von meiner wahrnehmung und meinem bewusstsein...die ergebnisse einfach traumhaft

  • ich wollte noch schnell mitteilen, dass ich sowohl Frauen & auch Männer in Schwangerschaftszeiten unterstützen & verstehen kann,ich war zu dem Zeitpunkt meiner geburten noch nicht so weit schmerzfrei & ansichtsfrei durch diese zeit zu gehen...heute begleite ich gern durch diese zeit um sie leicht,freudvoll & möglichst stress- & schmerzfrei zu gestalten

  • ich kann durch meine eigenen Erfahrungen auch viel für frauen mit depressionen vor der geburt & danach tun & helfen wieder das licht, statt nur die schatten zu sehen

  • aus meinem leben heraus kann ich auch nahezu alle psychischen Leiden,als auch Körperliche & seelische defizite bis zu ihrer Wurzel wahrnehmen & dir eine enorme Hilfe bei der auflösung sein...es würde den rahmen sprengen,hier alles zu erfassen,jedoch habe ich selbst schon sehr viel mitmachen"müssen"..heute nenne ich es erfahrungen, die mir helfen, dir zu helfen

  • Ich kenne mich auch mit armut aus,ich habe sie gelebt

  • auch verzweifelung,hilflosigkeit & einsamkeit sind mir nicht fremd

  • in der schlimmsten phase meines lebens(hab ich zwar das meiste über mich gelernt) habe ich sogar meine eltern beklaut,weil ich so verzweifelt war & es aus ihrer perspektive auch alles allein ohne jegliche hilfe & unterstützung hätte schaffen können...nein man braucht jemanden der einen versteht & manchmal einfach nur da ist & deine hand hält, wenn die welt um dich herum zusammenbricht

  • da ich viele jahre nicht gesehen wurde, weil ich ja funktioniert habe, möchte ich dir sagen, bestrafe nicht nicht selbst dafür anders zu sein...ich sehe dich,ich ache dich & ich zeige dir gern was für ein wunder und geschenk du bist

  • ich verwende eine ganz neue form des coachings...autentic-real-life-coaching...das heisst ich baue mein leben in dein coaching ganz autentisch mit ein, was überraschender weise ein großen mehrwert für alle beteiligten bringt!

20180918_113937_edited.png
20190315_231251.jpg
20190315_231656.jpg
20190315_232550.jpg
20190315_230314.jpg
20190306_093839.jpg
20190315_230211.jpg
20190315_231723.jpg
20190315_230517.jpg
20190315_232515.jpg
20190315_230649.jpg
20190306_093655.jpg
vergangenheit.PNG
20190315_232101.jpg